Drucken

Häufige Fragen

FAQ

FAQ

Was ist im NIGIRO®-Auraspray enthalten?

Der Auraspray enthält Alkohol, Wasser, naturreine Aromaöle, akustische und energetische Schwingungen.

 

Warum sind manche NIGIRO®-Aurasprays trüb?

Aromaöle sind pflanzliche Stoffe. Harze und Hölzer haben mehr "materielle" Anteile und setzen sich im Alkohol/Wasser-Gemisch ab. Das kann eine Trübung der Flüssigkeit oder sichtbare Schwebstoffe nach sich ziehen. Der Auraspray ist trotz dieser Trübung oder der Schwebstoffe vollkommen in Ordnung.

Sollte ein Auraspray ausflocken (was in den letzten 13 Jahren nicht passiert ist, da auf ein ordnungsgemäßges Alkohol/Wasser-Gemisch geachtet und vollkommen sauber gearbeitet wird), ist er gekippt.

 

Wie wirken NIGIRO®-Aurasprays?

Sie wirken direkt im feinstofflichen Energiekörper. So stärken und harmonisieren sie unsere energetische Hülle.

 

Was ist der Unterschied zwischen  NIGIRO®-Aurasprays und NIGIRO®-Essenzen?

Aurasprays schützen unseren feinstofflichen Energiekörper und sind somit maßgeblich für alle Einflüsse von aussen wirksam, aber auch für gelöste Blockaden, die in der Aura "schweben" und mit Hilfe eines Aurasprays abtransportiert werden können.

Aura-Essenzen wirken durch die Einnahme auf der energetischen Zellinformation und harmonisieren so Blockaden, die von innen - also aus uns selbst - entstammen.

 

Wie wird ein NIGIRO®-Aurasprays verwendet?

Bei spezieller Themenbearbeitung wird für 22 Tage, mindestens ein Mal täglich mehrmals über dem Kopf gesprüht. Der Sprühnebel sollte auf den Händen spürbar sein. Wenn nicht, bitte noch einmal sprühen. Dann hat wurde die Essenz bereits im Oberteil der Aura aufgebraucht. Um ein perfektes Ergebnis zu erlangen, sollte der gesamte Energiekörper die Auraessenz aufgenommen haben.

Reinigungsprays (All Clearing, Clearing, Nigiro 6) wird nach Bedarf NACH  aufwühlenden Situationen verwendet.

Abgrenzung (Schutz, Madonna des Friedens, Simili) wird nach Bedarf VOR  Situationen verwendet, bei denen man unsicher oder nervös ist.

 

Aura-Sprays können auch direkt auf die Hand gesprüht werden und dann direkt auf der Haut einmassiert.

Schläfen = schlaffördernd

Stirn = hilft beim Denken.

Bauch = vertreibt Sorgen.

Herz = kühlt Emotionen.

 

Wer kann NIGIRO®-Aurasprays verwenden?

Jeder: von Baby bis Uroma und von Ameise bis Elefant.

Wir alle haben einen Energiekörper, der sich über Reinigung, Schutz und Harmonisierung freut.

 

Wie wird eine NIGIRO®-Essenz verwendet?

Von einer Aura-Essenze nimmt man mindestens ein Mal täglich 5 Tropfen und das über einen Zeitraum von 3 Wochen oder länger, um die gewünschte energetische Harmonisierung zu erzielen.

Ausnahmen sind hier All-Clearing, Schutz und Rescue. Die werden nach Bedarf eingenommen.

Mit Aura-Essenzen kann auch Badewasser energetisiert werden. Dazu ca. 10 Tropfen in die volle Badewanne. Reinigung auf allen Ebenen :-)

 

Kann ich körperliche Probleme mit den Essenzen heilen?

Auraessenzen arbeiten im energetischen Bereich und harmonisieren Deinen Energiekörper. Bitte wende Dich mit allen körperlichen Symptomen immer an einen Arzt.

Zusätzliches Arbeiten mit den Essenzen und Aura-Sprays kann energetische Blockaden auflösen und den Energiefluss wiederherstellen. Materie und Energetik in Kombination sind daher durchaus sinnvoll.

 

Wie wird mit NIGIRO®-Symbolen gearbeitet?

Die energetische Schwingung und harmonisierende Wirkung entfaltet sich schon durch das Ansehen des Symbols. Um die Wirkung noch zu verstärken sprichst Du 3 x das Mantra (= der Name des Symbols, z.B. "Nigiro 1 Eigene Identität". Eine weitere Steigerung ist das laute Sprechen der Affirmation.

Du kannst Dein Wasser oder Getränk auf das Symbol stellen. Nach 10 Minuten ist die Energie im Wasser und kann so über die energetische Zellinformation aufgenommen werden.

Das Symbol kann unter Tags in die Hosentasche oder BH eingesteckt werden.

Auch über Nacht unter dem Kopfpolster kann ein Symbol seine volle energetische Wirkung entfalten.